Teamleitung: von der Herausforderung zur Kunst

Kategorie:

Beschreibung

Kompetent führen, Prozesse steuern und Kooperation gestalten

Zertifikatsausbildung in Themenzentrierter Interaktion (TZI)
des Ruth Cohn Institute for TCI international

Auf Knopfdruck funktionieren Zusammenarbeit, gemeinsames Lernen oder Entscheidungsfindung in Gruppen nur in unseren (Alb-)Träumen. Wer gemeinsam Ziele erreichen will, muss Beteiligung und Auseinandersetzung qualitätsvoll gestalten und zulassen können. Dies ist besonders wichtig, wenn wir in Teams das Potenzial von verschiedenen Perspektiven wirken lassen wollen.

Themenzentrierte Interaktion verbindet individuelle mit gemeinsamen Zielen. Indem Energie und Emotionalität der einzelnen Personen eingebunden werden, entstehen nachhaltige Ergebnisse: mitgetragene Entscheidungen, lebendiges Lernen, vertrauensvolle Begegnungen und belastbare Zusammenarbeit.

Der Zertifikatslehrgang in Themenzentrierter Interaktion wurde bereits erfolgreich am Kardinal König Haus durchgeführt. Er ist kein „Schnellsiedekurs“, sondern ermöglicht die ganzheitliche Aneignung von Modell, Haltung und Methode. Erst dadurch entwickelt sich die nötige Souveränität für das Leiten von sich und von anderen, für Auseinandersetzung und Zusammen-Weiterkommen.

Wollen Sie...

  • gemeinsam mit Anderen eine Initiative setzen, ein Ziel erreichen?
  • sich für eine besondere Verantwortung stärken?
  • Kooperation im Team so gestalten, dass sie lebendig und unterstützend bleibt?
  • Ihr wichtigstes „Instrument", Ihre Persönlichkeit, bewusst weiter entwickeln?

Dann ist dieser Zertifikatslehrgang in TZI für Sie richtig!

Termine

Entscheidungsworkshop (EWS): TZI näher kennenlernen und sich entscheiden
Freitag 9.10.2015, 14:30 Uhr bis Sonntag 11.10.2015, 12:30 Uhr

1. Prozesse verstehen - Grundlagen der TZI erleben und ausprobieren
(Methodenkurs 1)
Donnerstag, 5.11.2015, 9 Uhr bis Samstag 7.11.2015, 16 Uhr, Wien

2. Meine Persönlichkeit im Gruppenprozess: Wie komme ich an? Wie rege ich auf? Was bringt uns weiter?
(Persönlichkeitskurs 1)
Dienstag 31.5.2016, 19 Uhr bis Samstag 4.6.2016, 12:30 Uhr, Wels

3. Gestalten durch Themen und Strukturen – Analyse und Intervention mit TZI
(Methodenkurs 2)
Donnerstag, 27.10.2016, 9 Uhr bis Samstag, 29.10.2016, 16 Uhr, Wien

4. Mein Leitungshandeln verstehen vor dem Hintergrund meiner Biografie
(Persönlichkeitskurs 2)
Dienstag 28.2.2017, 19 Uhr bis Samstag 4.3.2017, 12:30 Uhr, Wels

5. Transfer: Mit-gestalten von Auseinandersetzung und Zusammenarbeit im eigenen Arbeitsfeld
(Methodenkurs 3)
Donnerstag, 15.6.2017, 9 Uhr bis Samstag 17.6.2017, 16 Uhr, Wien

6. Zertifikatsworkshop: Leitungskompetenz erproben und genießen
Donnerstag, 12.10.2017, 16:30 Uhr bis Samstag, 14.10.2017, 12:30 Uhr, Wien

Leitung
Elisabeth Gores-Pieper MA
Hermann Kügler lic.theol.
Wann? Wo?
Ort: 
Wien, Wels (Österreich)
Termin: 
Freitag, 9. Oktober 2015, 14:30 Uhr bis Samstag, 14. Oktober 2017, 12:30 Uhr
Weitere Informationen

Nähere Infos finden Sie auch hier: http://www.asom.at/tzi.php