30 Jahre Ruth Cohn Institut in Österreich

Ausbildung - Forschung - Praxis - Netzwerk 

Wir ergreifen die Chance des 30 Jahr Jubiläum des Ruth Cohn Instituts in Österreich und den Besuch des President of RCI-India Hafiz Mohamad und dem Neugraduierten Joby Cyriac, verschiedene Gelegenheiten anzubieten, miteinander zu arbeiten, zu feiern und sich auszutauschen.

Die gesamte Veranstaltungsreihe besteht aus 3 Teilen, die auch einzeln besucht werden können: 

Bewerbungsfrist offen: TZI-Zertifikatsausbildung für junge Erwachsene in Österreich (18-27 Jahre)

Im Dezember startet die nächste TZI-Zertifikatsausbildung für junge Erwachsene in Österreich.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

Einladung zum nächsten TZI Café mit Intervision am 31.5.2017 in Wien

Ich seh, ich seh, was du nicht siehst…!

Herzliche Einladung zum nächsten TZI Café mit Intervision:
Wir nützen die verschiedenen Blickwinkel in der Gruppe, um gemeinsam an unseren Themen und Fragestellungen zu arbeiten - Fallbeispiele willkommen!

Leitung: Maria Zangl, Theresa Zingerle

WANN? Mittwoch, 31. Mai 2017, 18:30 bis 21:30 Uhr
WO? Bürogemeinschaft Diesterweg, Diesterweggasse 8/3, 1140 Wien,.

bitte um Anmeldung unter ausbildung@rci.at

Einladung zum TZI Café am 19.04.2017 in Wien

Autonomie, Interdependenz und das dicke ICH

Wie geht ihr / gehe ich / gehen wir ganz konkret in unserem (Arbeits-)Alltag mit der Differenzierung um?
In Vorfreude auf spannende Gespräche, Fallbeispiele und Impulse!

Kollegiale Beratung für meine Entwicklung nutzen

Herzliche Einladung zum TZI-Café in Wien:

Ruth Cohn hat uns viele Felder hinterlassen, mit denen wir soziale Prozesse steuern können. Um noch besser TZI anwenden zu können lohnt es sich zu überlegen, was man besonders üben will. Woran will ich arbeiten: an meiner teilnehmenden Haltung oder an meiner Chairperson? An meiner Methodenvielfalt oder an meiner Analysefähigkeit mit dem 4-Faktoren-Modell? An meiner Fähigkeit Themen zu formulieren oder der Umsetzung der Axiome?

Misch Dich ein!?

Herzliche Einladung zur
Frühjahrswerkstatt & Mitgliederversammlung 2017

„Ich bin nicht allmächtig; ich bin nicht ohnmächtig; ich bin partiell mächtig“ – mit dieser Perspektive begegnete Ruth Cohn einer möglichen Resignation, gegen globale Entwicklungen als Individuum nichts ausrichten zu können. Dennoch wollte Ruth Cohn die Aufforderung „Misch Dich ein!“ nicht als Postulat der TZI formulieren. 

"together we stand... " Unsere TZI-Werte aufspüren und entgegensetzen

Herzliche Einladung zum TZI-Café!

These: Wäre die TZI-Community wegen der Methode entstanden, dann hätten wir uns schon lange in alle Winde zerstreut. Zu verschieden sind die Welten, in denen wir unterwegs sind.
Was uns an der TZI bewegt, ist die Entdeckung der persönlichen Lebendigkeit in einem thematischen, gemeinsamen Prozess. Die dahinterliegenden, lebensförderlichen Werte der TZI sind es, die uns verbinden.

„Ich kann allein nicht Mensch sein.“ Ruth C. Cohn

Herzliche Einladung zum TZI Herbstcafé
am 13. Oktober 2016 in Wien!

Nach einer sehr langen Sommerpause findet Mitte Oktober das nächste TZI-Café statt, diesmal wieder mit dem Fokus Intervision. 

Wir werden die Weisheit der anwesenden ICHs und des daraus entstehenden WIRs nutzen, um in unserem herausfordernden GLOBE gemeinsam an unseren Themen und Fällen zu arbeiten.

Neues Vorstandsteam gewählt

Im Zuge der jährlichen Mitgliederversammlung am 8. März 2015 wurde ein neues Vorstandsteam für die Periode 2015 - 2018 gewählt. Für die Ressorts zuständig sind in den kommenden drei Jahren:

Termine für TZI-Grundausbildungen ab Herbst 2015 sind online!

Im Herbst 2015 beginnen zwei neue Grundausbildungslehrgänge zur Themenzentrierten Interaktion:

Seiten

rci.at RSS abonnieren