Misch Dich ein!?

Herzliche Einladung zur
Frühjahrswerkstatt & Mittgliederversammlung 2017

„Ich bin nicht allmächtig; ich bin nicht ohnmächtig; ich bin partiell mächtig“ – mit dieser Perspektive begegnete Ruth Cohn einer möglichen Resignation, gegen globale Entwicklungen als Individuum nichts ausrichten zu können. Dennoch wollte Ruth Cohn die Aufforderung „Misch Dich ein!“ nicht als Postulat der TZI formulieren. 

"together we stand... " Unsere TZI-Werte aufspüren und entgegensetzen

Herzliche Einladung zum TZI-Café!

These: Wäre die TZI-Community wegen der Methode entstanden, dann hätten wir uns schon lange in alle Winde zerstreut. Zu verschieden sind die Welten, in denen wir unterwegs sind.
Was uns an der TZI bewegt, ist die Entdeckung der persönlichen Lebendigkeit in einem thematischen, gemeinsamen Prozess. Die dahinterliegenden, lebensförderlichen Werte der TZI sind es, die uns verbinden.

„Ich kann allein nicht Mensch sein.“ Ruth C. Cohn

Herzliche Einladung zum TZI Herbstcafé
am 13. Oktober 2016 in Wien!

Nach einer sehr langen Sommerpause findet Mitte Oktober das nächste TZI-Café statt, diesmal wieder mit dem Fokus Intervision. 

Wir werden die Weisheit der anwesenden ICHs und des daraus entstehenden WIRs nutzen, um in unserem herausfordernden GLOBE gemeinsam an unseren Themen und Fällen zu arbeiten.

TZI zum Kennenlernen

Eintägiges Seminar  am Sa, 1.10.2016 in Wien

Wie ist lebendige und inhaltlich ergiebige Zusammenarbeit möglich? Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) bietet einen Arbeitsansatz, den Sie an diesem Tag kennenlernen und ausprobieren können.
Zielgruppe: 
- Wer TZI kennenlernen will
- Wer TZI wieder neu erfahren und vertiefen will Ziele und Anliegen:
- Modell und Haltung der TZI kennenlernen
- Dynamik und Balance von TZI-Arbeit erleben
- Anregungen für die eigene Lebens-und Arbeitssituation gewinnen

Frühjahrswerkstatt & Mitgliederversammlung 2016 - 11.-13. März 2016

TZI in Bewegung:
wie denke ich,
wie denkst Du,
wie denken andere TZI?

Wir entdecken und reflektieren unsere eigenen und aktuelle TZI-Ansätze.

Hier geht es zu weiteren Infos und zur Anmeldung ...

Neues Vorstandsteam gewählt

Im Zuge der jährlichen Mitgliederversammlung am 8. März 2015 wurde ein neues Vorstandsteam für die Periode 2015 - 2018 gewählt. Für die Ressorts zuständig sind in den kommenden drei Jahren:

Termine für TZI-Grundausbildungen ab Herbst 2015 sind online!

Im Herbst 2015 beginnen zwei neue Grundausbildungslehrgänge zur Themenzentrierten Interaktion:

Einladung zum Internationalen Austauschtreffen (IAT)

Internationales Austauschtreffen / IAT vom 08. - 11. April 2015 in Bonn

Wie ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI) lebendig zu erhalten? Dies ist das Kernthema des nächsten Internationalen Austauschtreffens des Ruth Cohn Institutes for TCI-international. Unter dem Motto „Sind die Wurzeln tief genug, kannst du im Wind bestehen“ richtet das RCI Rheinland/Westfalen das IAT 2015 von Mittwoch, 8. April, bis Samstag, 11. April 2015, aus.

Einladung zur Frühjahrstagung 2015: Läuft uns die Zeit davon? - TZI unter Zeit- und Leistungsdruck

Beim heurigen Jahrestreffen suchen wir einen bewussten und auch spielerischen Umgang mit Zeit und Tempo.

Markante Beispiele erzählen drei Gäste, die im Sport, in der Sozialarbeit und der Wirtschaft Teams unter hohem Druck leiten.
Wir untersuchen auch die Unterschiede in den Lebensaltern: Welche Erfahrungen, Bedürfnissen und Visionen haben Jüngere und Ältere?
Zuletzt geht es auch um die Zukunft der TZI in Österreich.

6. bis 8. März 2015, Wien

Info und Anmeldung hier!

Infoabende zur TZI Grundausbildung

3. Dezember 2014 und 8. Jänner 2015 jeweils um 18:30 Uhr
In der Akademie für Sozialmanagement, Kardinal König Haus, 1130 Wien

Im Februar startet die nächste Zertifikatsausbildung unter der Leitung von Elisabeth Gores-Pieper, Hermann Kügler, Irene Kernthaler-Moser und Reingard Lange.
Im Mittelpunkt steht die Kompetenz, Gruppen und Gruppenprozesse zu steuern – sei es als BeraterIn, Führungskraft, TrainerIn oder Mitglied der Gruppe, das wirksam werden will.

Seiten

rci.at RSS abonnieren